Konzentrieren Sie sich wieder auf Ihr Kerngeschäft. Mehrere Projekte gleichzeitig und dabei endlose Meetings. Dazu kommt dann häufig ein starres Vorgehen, verschiedene Sprachen, zahlreiche Domänen, häufig ein großer Sack voll Anforderungen in einem „Wust“ von hunderten Quellen, Dokumenten, Menschen. Am Ende noch Lieferanten, die dann auch noch nicht das liefern was eigentlich benötigt wird.

Das frustriert! Wie soll man sich dabei eigentlich noch auf sein Kerngeschäft konzentrieren?

Wir haben noch Plätze frei!

Die kommenden IREB CPRE - FL (Certified Professional for Requirements Engineering - Foundation Level) Schulungen finden am 26.09.2016 und am 02.11.2016 bei der Anforderungsfabrik in Kaarst statt. 

Die Anforderungsfabrik unterstützt eine große und namhafte Versicherung bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen auf dem Gebiet der Leistungsabrechnung. 

Das Thema Anforderungsvermittlung bleibt verstärkt im Fokus der Fachhochschulen und Universitäten. Auch in diesem Jahr wird die Anforderungsfabrik das Fach "Requirements Engineering" im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der EUFH übernehmen. 

Die Anforderungsfabrik war wieder auf der diesjährigen REConf (Requirements Engineering Conference) vertreten. Jesko Schneider und Amin Soesanto hielten einen Vortrag zum Thema „Vom Störer zum Vermittler – der Mensch im Mittelpunkt“.

Sie zeigten in ihrem Vortrag, dass “Engineering”-Methoden alleine nicht ausreichen, um Business und IT optimal zu verbinden.

Joomla templates by a4joomla