Grundlagen agiler Zusammenarbeit

Vermittelt wird die Anwendung von Konzepten, Techniken und essenziellen Prozesselementen agiler Ansätze. Mit Hilfe der Schulung werden Sie in die Lage versetzt, in agilen Umgebungen zu arbeiten sowie agile Praktiken gezielt bei der Produktentwicklung einzusetzen.

Hell leuchtende Glühbirne

Sie erhalten Kenntnisse und praktische Methoden zu:

  • die Abgrenzung von Phasen-orientierten und Agilen Vorgehen,

  • die Werte und Prinzipien des agilen Manifests,

  • unterschiedliche agile Praktiken (Scrum, Kanban, Design Thinking),

  • Scrum im Detail (Rollen, Artefakte und Events),

  • das Backlog Refinements,

  • Formulierung der Produktvision und User Storys,

  • wie Sprints geplant werden sowie,

  • Ablauf von Retrospektiven.

Aktuelle Schulungstermine

Aufbau des Training

Leistungen

  • 1 Tag Schulung mit Flipchart, Präsentation sowie Gruppen- und Einzelübungen
  • Schulungsunterlagen mit Hilfsmitteln für die tägliche Arbeit
  • Profitieren Sie außerdem vom Werkzeugkoffer der Anforderungsfabrik, mit Methoden aus Praxis!

Ort

  • Live-Online oder
  • Präsenz An der Gümpgesbrücke 7, 41564 Kaarst (inkl. Verpflegung)

Preise

  • 495,- € zzgl. MwSt.

Sie wollen als Team an der Schulung teilnehmen?

Kein Problem! Für den Einsatz in Unternehmen erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Kontaktieren Sie uns

Profilbild der Mitarbeiterin Nelli Schultais

Ihre Ansprechpartnerin
Nelli Schultais

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner