Die Lücke zwischen dem "Anforderer" und dem "Umsetzer" wird immer größer. Dies ist bedingt durch schnelle Technologieentwicklungen und immer komplexere Softwarelösungen. So verstehen Benutzer der IT-Systeme den technischen Hintergrund nicht mehr. Umgekehrt kennt die IT-Entwicklung die Geschäftsanwendungsfälle auch nicht mehr. Das führt oft zu teuren Softwareprodukten mit keiner oder keiner optimalen Gebrauchstauglichkeit. Das Erkennen und Definieren klarer und für alle gleichermaßen verständlicher Anforderungen ist essentiell geworden. 

1

Beratung und Coaching

Durch unsere bewährten Analysemöglichkeiten erhalten Sie in einer kurzen Zeit individuelle Handlungsempfehlungen für Ihr Projekt oder Ihr gesamtes Unternehmen. Der Werkzeugkoffer der Anforderungsfabrik bietet Ihnen konkrete Hilfestellungen. Richtige Fragestellungen, Check-Listen und Vorlagen erleichtern die tägliche Arbeit und strukturieren den Umgang mit Anforderungen in IT-Projekten.

2

Anforderungsmanagement

Wir unterstützen Sie in Ihren Projekten bei der Vermittlung von Anforderungen an der Schnittstelle zwischen Business und IT. Dabei helfen wir Ihre Projekte richtig auszurichten, alle relevanten Stakeholder und Quellen einzubinden, Ihre Anforderungen mit individuellen Techniken zu ermitteln, diese klar zu dokumentieren und zu spezifizieren, sowie über die Projektlaufzeit zu steuern.

3

Dienstleistersteuerung

Wir setzen bereits während der Entscheidungsphase an. Wir unterstützen in einer sehr frühen Phase die Mitarbeiter, die später operativ mit dem neuen Dienstleister in den Dialog treten. Dabei können wir sowohl die klassische Arbeit mit Lasten- und Pflichtenheft unterstützen, als auch ihre Mitarbeiter zu Product Ownern im Sinne der agilen Ansätze coachen. Wir sorgen so für einen reibungslosen Dialog an der Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Dienstleister.

Wir haben zum angepassten Vorgehen im Anforderungsmanagement sehr positives Feedback von den Kollegen erhalten und planen künftig alle Entwicklungsprojekte nach dem Vorgehen durchzuführen. Die Schulung und die anschließende Beratung der Anforderungsfabrik hat uns somit nachhaltig beeinflusst.

Alexander Bruhn, Teamleiter IT-Kundenanbindung, Deutsche Post E-POST Solution GmbH

Die Anforderungsfabrik ist nicht nur Trainings Provider und Partner des IREB, die Mitarbeiter leisten auch wertvolle Arbeit in unseren Arbeitsgruppen.

Stefan Sturm, Geschäftsführer IREB GmbH

Selten ein so junges und gleichzeitig professionelles Team erlebt. Die Zusammenarbeit im Rahmen einer Inhouse-CPRE-Schulung war tadellos und sehr erfolgreich - eine Bestehensqoute bei der Zertifizierungsprüfung von 100 %. Diese Art von Unternehmen sichern den Dienstleitungsstandort Deutschland nachhaltig!

Robert Urban, Senior Consultant, BridgingIT GmbH

Seit 2016 unterstützt die Anforderungsfabrik die Landeshauptstadt München im Anforderungsmanagement mit Fokus auf der Dokumentation von Anforderungen. Durch eine zielgerichtete und zuverlässige Zusammenarbeit konnte somit ein nachhaltiger Mehrwert bei der Landeshauptstadt München im Umgang mit Anforderungen realisiert werden.

Landeshauptstadt München
Sie brauchen Hilfe? Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten.