Neues aus unserem Werkzeugkoffer

Kontextabgrenzung, Anforderungsfabrik
Kontextabgrenzung, Anforderungsfabrik
Kontextabgrenzung, Anforderungsfabrik

Scope definieren

In ihrem Projektumfeld besteht Unklarheit welche der vielen Anforderungen sie umsetzen sollen? Auf sie wirken unterschiedlichste Interessengruppen mit teilweise konträren Bedürfnissen ein?

Um in einem anspruchsvollen Projektumfeld nicht den Überblick zu verlieren und seine Arbeit weiter zielführend gestalten zu können, ist es entscheiden zu Beginn und anschließend kontinuierlich den Scope eines Projekts oder Produkts zu definieren und zu kommunizieren. Das bedeutet vor allem die Klarstellung, welche Dinge Teil des Scope oder explizit “out of Scope” sind.

Der Werkzeugkoffer des Anforderungsvermittlers stellt Ihnen Methoden und Vorgehensweisen zur Verfügung, damit Sie zielführend den Scope ihres Projektes oder Produkts definieren können. So stellen sie zu jederzeit sicher das ihre Arbeit zielführend und gewinnbringend ist.