Anforderungsvermittlung

Mehr als reines Anforderungsmanagement / Requirements Engineering

In den meisten Unternehmen gibt es zahlreiche Rollen, Prozesse, Vorgaben und Tools zum Anforderungsmanagement. Jedoch unterstützen diese nicht immer optimal in der täglichen Arbeit. Stehen Sie auch häufig erstarrt vor der zunehmenden Komplexität ihrer Aufgabe und fühlen sich mit dem Berg an Anforderungen alleine gelassen?

Der Werkzeugkoffer der Anforderungsfabrik bietet Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen und Hilfestellungen. Richtige Fragestellungen, Check-Listen und Vorlagen erleichtern die tägliche Arbeit und strukturieren den Umgang mit Anforderungen in IT-Projekten.


Agile Software Entwicklung

Effizienzsteigerung mit Struktur

Bei dem Wechsel von planungsbasierten auf agile Methoden übernehmen vormalige Projektleiter oder Projektbeteiligte oftmals die Rolle des Product Owners. Dem Product Owner - nach dem Scrum Guide der alleinige Vertreter des Business - wird dabei eine Verantwortung aufgebürdet, die unrealistisch hoch ist.

In der Regel kann er diese Aufgabe nicht allein wahrnehmen, sondern vertritt eine größere Gruppe von Stakeholdern. Wir schulen und beraten - auf Basis unseres Werkzeugkoffers - den Product Owner und helfen ihm, seiner neuen Rolle gerecht zu werden.


Digitalisierung

Komplexität reduzieren mit einem strukturierten Vorgehen

Wir sorgen gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Sie in der komplexen Welt der Digitalisierung belastbare Antworten auf Fragen bzgl. Ihrer IT-Systeme, Prozesse oder Ihres Geschäftsmodells über das richtige und vollständige Anforderungsmanagement finden.

Durch eine individuelle und angemessene Analyse Ihrer Geschäftsprozesse können Ihre Chancen bei der Digitalisierung erkannt und schrittweise umgesetzt werden. So haben Sie ein solides Vorgehen bei Ihrer digitalen Transformation.


Benutzerzentriertes Requirements Engineering

Mit dem Fokus auf Gebrauchstauglichkeit

Heutzutage ist es nicht mehr vorstellbar, ohne IT-Systeme auszukommen. Der Fortschritt der Technologien und die Komplexität der Informationen führen dazu, dass es immer schwieriger wird IT-Systeme effizient zu nutzen.

Zur Steigerung der Gebrauchstauglichkeit von Softwareprodukten fokussieren wir uns auf die optimale Interaktion zwischen Mensch und Computer in Ihrem Business, sodass Sie sich nicht nach Ihren IT-Systemen richten müssen, sondern optimal durch diese in Ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden. Erhöhen Sie die Gebrauchstauglichkeit Ihrer Produkte und Anwendungen.

Sie brauchen Hilfe? Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten.